Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi
Logo Active Aid in Afrika

Aktivitäten mit den

Partnerschulen

Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi
Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi
Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi
Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi
Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Schulpartner derzeit

Bisherige Zusammenarbeit mit den Partnerschulen

Schulpartnerschaft Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in Tengani, Malawi

Seit Ende 2013 unterhalten wir mit der Mpatsa Secondary School die Partnerschaft. Das THG Gymnasium in Pforzheim tauscht sich nun regelmäßig mit der Mpatss CDSS aus: Über Briefe und über WhatsApp.
Klicken Sie auf das linke Foto, um die Mpatsa CDSS näher kennenzulernen.


Bisherige Vorgänge in der Partnerschaftsanbahnung

Benefiz-Liederabend des THG in Pforzheim im Mai 2019

Am Sonntag, den 19.Mai 2019, veranstaltete das Theodor-Heuss-Gymnasium in Pforzheim. einen
Benefiz-Liederabend mit klassischer Musik.
Der Erlös der Spenden kommt der Partnerschule, die Mpatsa CDSS, in Tengani, Malawi, zugute. Denn das Gebiet im Lower Shire-Tal, Einflussbereich des Sambesi, wurde stark von den Fluten nach dem Zyklon Idai betroffen. Die Gelder finden vor allem und dringend im Ausbau des Mädchen-Internat Verwendung. Es ist in einem kaum noch bewohnbaren Zustand.

Infotafeln von Active Aid in Africa auf Benefizkonzert des Theodor Heuss Gymnasiums Pforzheim für Mpatsa CDDS, Tengani, Zyklon Opfer
Benefizkonzert des Theodor Heuss Gymnasiums Pforzheim für Mpatsa CDDS, Tengani, Zyklon Opfer
Benefizkonzert des Theodor Heuss Gymnasiums Pforzheim für Mpatsa CDDS, Tengani, Zyklon Opfer

Erster Marz 2019

Fast schon zur Tradition geworden:
Active Aid in Africa präsentierte im Rahmen einer Infostunde wie im letzten Jahr Fotos über Malawi, die Fortschritte am Projekt und die Partnerschule in Malawi.
Die SchülerInnen erhielten Briefe ihrer Freunde von der Mpatsa CDSS.

Vorankündigung des THG Pforzheim auf die Präsentation von Active Aid in Africa
Alles vorbereitet. Die Prädentation kann starten. THG, 2019
4 der Mitwirkenden bei der Präsentation am THG

Beginn der Präsentationsveranstaltung am THG in Pforzheim

Präsentation von Active Aid in Africa am THG, Redner: Robert Mattheus
Präsentation von Active Aid in Africa am THG, Redner: Robert Mattheus
Präsentation von Active Aid in Africa am THG, Redner: Robert Mattheus

Präsentation über Actvie Aid in Africa, dessen Projekt in Tengani, Malawi und die Schulpartnerschaft mit der Mpatsa CDSS von Tengani. Vortragender: Robert Mattheus, Active Aid in Africa.

Verteilung der Briefe der Mpatsa CDSS, Malawi, an die Schüler des THG Pforzheim, Active Aid in Africa, Robert Mattheus
Verteilung der Briefe der Mpatsa CDSS, Malawi, an die Schüler des THG Pforzheim, Active Aid in Africa, Robert Mattheus
Verteilung der Briefe der Mpatsa CDSS, Malawi, an die Schüler des THG Pforzheim, Active Aid in Africa, Frau Wettig, Lehrerin am THG

Verteilung der aus Malawi mitgebrachten Briefe an die gespannten Schüler am THG in Pforzheim

Ende 2018

Wir besuchten unsere Partnerschule, die Mpatsa CDSS.
Mr. Singani fungiert jetzt als Beauftragter für die Schulpartnerschaft mit dem Theodor-Heuss-Gymnasium in Pforzheim. .

im Lehrerzimmer der Mpatsa CDSS, Herr Singani
im Lehrerzimmer der Mpatsa CDSS, Herr Lambiki
Schüler der Mpatsa CDSS mit Mr. Singani

Wir gaben die Briefe der deutschen Schüler und Lehrer ab und nahmen zugleich eine erste Ration der malawischer Antwortbriefe entgegen.
Die Spende und das hübsche, von Schülern des Pforzheimer Theodor-Heuss-Gymnasiums gebastelte Geschenk überreichten wir bei dieser Gelegenheit ebenfalls.

AAA: Übergabe der Briefe vom THG Pforzheim an Mr. Singani, Mpatsa CDSS
AAA: Übergabe des Geschenkkalenders vom THG Pforzheim an Mr. Singani, Mpatsa CDSS
AAA: Übergabe der Spende vom THG Pforzheim an Mr. Singani, Mpatsa CDSS

Bei unserem letzten Schulbesuch erhielten wir die restlichen Antwortbriefe von der Mpatsa CDSS.

März 2018

Präsentation von Active Aid in Africa am Theodor Heuss Gymnasium

Im Rahmen der Schulpartnerschaft mit der Mpatsa CDSS in Tengani, Malawi, veranstaltete das Theodor-Heuss-Gymnasium in Pforzheim eine Info-Stunde. Active Aid in Africa präsentierte dabei Fotos über Malawi, das Projekt und die Partnerschule in Malawi.
Im Anschluss überreichten wir den SchülerInnen Briefe ihrer Freunde von der Mpatsa CDSS.

Präsentation von Active Aid in Africa am Theodor Heuss Gymnasium, Pforzheim
Active Aid in Africa am Theodor Heuss Gymnasium: Briefübergabe aus Malawi
Active Aid in Africa am Theodor Heuss Gymnasium: Briefübergabe aus Malawi

Die Website des Theodor Heuss Gymnasiums berichtet davon extra in einem Artikel

Stand Ende 2017

Es gelang uns trotz des Verlustes der Post an die Mpatsa CDSS im letzten Jahr, Kopien der Briefe vor Ort in Malawi persönlich an die Adressaten zu überreichen.
Um dieses Vorkommnis künftig zu vermeiden, wiedereröffnete die Mpatsa CDSS deren Postfach von einem Teil der vom Theodor-Heuss-Gymnasium in Pforzheim gespendeten Gelder.
Das restliche Geld fand sehr gute Verwendung für Solarlampen, damit die Schüler und Lehrer auch nach Einbruch der Dunkelheit weiter arbeiten können.

Briefe verteilen an Mpatsa CDSS, Dezember 2017
Öffnung des Postfaches für Mpatsa CDSS
Post fuer Mpatsa CDSS und Tengani angekommen

Stand Ende 2016

Wir hatten gleich für den ersten Morgen einen Besuch in der Partnerschule Mpatsa CDSS vereinbart, wo wir die kommenden Aktionen mit den Schulleitern besprachen.

Am zweiten Tag gingen wir wieder in die Schule, wo man uns zur Teilnahme an einer Unterrichtsstunde in der höchsten Klasse eingeladen hatte. Wir waren überrascht vom hohen Niveau der sehr interessanten Geografie-Stunde, in der es um den umweltzerstörenden Einfluss von uns Menschen ging, und wie man es schaffen kann, die Umweltzerstörung einzudämmen. In der Nachbesprechung versicherten uns Lehrer, Schüler und auch unser Projektleiter, dass dies tatsächlich eine ganz normale Schulstunde gewesen sei.

Zwei Videos dazu:

Kompletter Unterricht
zu Umwelt-Themen Teil 1

Unterricht über Umwelt an  der Mpatsa CDSS, Tengani, Malawi, Teil 2, in Englisch

Kompletter Unterricht
zu Umwelt-Themen Teil 2

Unterricht über Umwelt an  der Mpatsa CDSS, Tengani, Malawi, Teil 1, in Englisch

Knapp eine Woche später war dann der große Tag: Unsere Schule lud uns zur Veranstaltung ein, die zu Ehren des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Pforzheim abgehalten wurde und in weniger als einer Woche vorbereitet worden war! Zur offiziellen Eröffnung wurde von der komplett anwesenden Schüler- und Lehrerschar die malawische Nationalhymne gesungen, danach folgten von Schülern vorgetragene Referate über das Land Malawi und unserem Landkreis. In einem Theaterstück wurde das typische Alltagsleben der Studenten vorgestellt und danach folgte der Akrobatik-Teil. Zum Höhepunkt gab es eine kurze Aufführung des traditionellen Gule Wamkulu-Tanzes ("Gule Wamkulu" heißt wörtlich: "der große Tanz" und ist der wichtigste traditionelle Tanz ganz Malawis).

Zum Seitenanfang

Mehrere Videos sehen Sie unter "Afrikainfos-Videos".

Tags darauf besuchten wir wieder die Schule
und verteilten 92 Briefe der Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums an 92 Schüler der Mpatsa CDSS in einer weiteren feierlichen Zeremonie im Beisein der gesamten versammelten Schülerschar.

Dazu ein Video:

Übergabe der Briefe des Theodor-Heuss-Gymnasiums an die Schüler der Mpatsa CDSS in Tengani, Malawi

Briefübergabe an die Mpatsa CDSS, Tengani, Malawi in Englisch

Am letzten Abend vor der Abfahrt aus Tengani erhielten wir die Antwortbriefe von Studenten und Lehrern.
Währenddessen warteten die SchülerInnen und LehrerInnen des Theodor-Heuss-Gymnasiums gespannt auf die Briefe ihrer malawischen Freunde.

Briefe aus Malawi fertig für die wartenden Lehrer und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums Pforzheim

Stand Ende 2014

Während der beiden weiteren Treffen mit dem Direktor der Schule und den Lehrern wurden bereits konkrete Vorstellungen über eine Dreieckspartnerschaft zwischen der Secondary School in Tengani, einer noch zu findenden deutschen Schule und Active Aid in Africa zu Papier gebracht.
Active Aid in Africa mit Lehrern der Mpatsa Secondary School versammelt, Malawi
Active Aid in Africa mit Lehrern der Mpatsa Secondary School versammelt
Active Aid in Africa mit Lehrern der Mpatsa Secondary School versammelt, Malawi

Damit wir das Anliegen beider Seiten besser an die Öffentlichkeit tragen können, haben die Lehrer und der Direktor der Mpatsa Secondary School ihre Vorstellungen über eine künftige Partnerschaft zu einer deutschen Schule auf Video aufzeichnen lassen.

Stand Ende 2013

Die Mpatsa Community Day Secondary School äußerte ihren Willen uns gegenüber, mit einer deutschen Schule eine Partnerschaft zum gegenseitigen Austausch einzugehen.
Wir besichtigten die Schule in Tengani und führten erste Gespräche mit einigen Lehrern.

Erster Besuch von Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School, Malawi
Erster Besuch von Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School
Erster Besuch von Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School, Malawi
Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School zu Gast, Malawi
Active Aid in Africa bei der Besichtigung der gesamten Mpatsa Secondary School
Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School zu Gast, Malawi
Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School zu Gast, Malawi
Vertreter von Active Aid in Africa besichtigen die gesamte Mpatsa Secondary School und werden in den Unterricht mit involviert
Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School zu Gast, Malawi
Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School zu Gast, Malawi
Wir stellen uns und das Projekt den Schülern vor.


Active Aid in Africa mit Mpatsa Secondary School in ersten Verhandlungen, Malawi
Active Aid in Africa in der Mpatsa Secondary School zu Gast, Malawi
Erste Verhandlungen mit Lehrern der Mpatsa Secondary School kommen in Gang.

Zum Seitenanfang